*
Button_Back-to-top
blockHeaderEditIcon
Top
Slider_Gesundheitstipps
blockHeaderEditIcon

Gesund durch Ingwer

(52985 x gelesen) im
Okt 07 2017

angeschnittener IngwerIngwer sagt man enorme Heilkräfte nach

Kommen Sie fit durch den feuchten Herbst, indem Sie die Heilkräfte des Ingwers nutzen

Jedes Jahr sieht man im Herbst wieder die verschnupften Nasen... das muss nicht sein!

Ingwer als Heilpflanze

"Der „Ingwer-Wurzelstock“ enthält einen zähflüssigen Balsam (Oleoresin), der aus ätherischen Ölen und einem Scharfstoffanteil, den Gingerolen und Shogaolen, besteht. Zubereitungen aus dem „Ingwer-Wurzelstock“ werden antioxidative, antiemetische, entzündungshemmende sowie anregende Effekte auf die Magensaft-, Speichel- und Gallenbildung sowie die Darmfunktion zugesprochen und daher insbesondere in der traditionellen asiatischen Medizin auch zur Behandlung von Rheuma, Muskelschmerzen oder Erkältungen verordnet. Die Kommission E und die European Scientific Cooperative on Phytotherapy (ESCOP) befürworten die Anwendung von Ingwerwurzeln bei Magen-Darm-Beschwerden und gegen Übelkeit.

Der Ingwer wurde vom NHV Theophrastus zur Heilpflanze des Jahres 2018 gekürt."

Quelle: Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ingwer 

Auf Wikipedia gibt es noch einiges mehr zu dieser Wunderpflanze zu lesen. So hilft die Knolle auch dabei:

  • Gegen Übelkeit und Erbrechen
  • Entzündungshemmend

Deko_Plumeriablüten-schw-nebeneinander
blockHeaderEditIcon

Plümeria-Blüten (auch Frangipani genannt) - schwarze Zeichnungen nebeneinander

WICHTIG !

Meine Behandlungen ersetzen keinen Arzt oder Heilpraktiker. Von mir erhalten Sie keine Heilversprechen.

Ich unterstütze mit meiner Arbeit die Aktivierung Ihrer eigenen Selbstheilungskräfte. Die Verantwortung über Ihren Körper sowie die Genesung oder Heilung liegt bei Ihnen selbst !

Zitat_1_sorge-gut-fuer-deinen-koerper
blockHeaderEditIcon

Sorge gut für deinen Körper. Er ist der einzige Ort, an dem du leben kannst 

(Jim Rohn)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail